Der Tag ist hell, ich schreibe dir

Der Tag ist hell, ich schreibe dir

Autor(en): Tanja Langer

Sie las Marx in einer Ökobäckerei, er war Vorsitzender einer großen Bank. Doch der Mann, dem Helen heute schreibt, ist lange tot. 1989 wurde Julius bei einem Attentat getötet, und Helen erinnert sich.
Weiterlesen


Zusammenfassung
Der Tag ist hell, ich schreibe dir
Herausgeber: Langen Müller, München (2012)
ISBN-13: 978-3-7844-3305-9

Roman (über ihre Beziehung zu Alfred Herrhausen)
Gebundene Ausgabe: 408 Seiten